Unsere Geschichte

  • 1967

    Gründung des Werks Stomil Olsztyn in Olsztyn

  • 1994

    Das Unternehmen Stomil Olsztyn führt die Reifenmarke Kormoran ein.

    Der Name verweist auf die große und berühmte Kormoran-Population im Land der tausend Seen (Ermland-Masuren), wo sich das Werk befindet.

  • 1998

    Die Einführung der ersten all-steel Reifen aus der Produktion von Stomil Olsztyn fand 1998 unter dem Namen "Stomil Steel" statt.

    Nach einigen Jahren wurde dieser Reifen in "Kormoran" umbenannt, um an den Produktionsort, die Region von Warmia und Mazury (Ermland und Masuren) zu erinnern. Nach und nach wurde das Reifensortiment Kormoran bereichert, um allen Bedürfnissen des gesamten Lkw-Markts gerecht zu werden.

  • 2002

    Die von Stomil Olsztyn produzierten Landwirtschaftsreifen werden unter der Marke Kormoran vermarktet.